Workshops 2019

YIN YOGA-WORKSHOP

YIN YOGA MEETS CHAKRAS

Samstag 15.6. – 11:00-14:00

In diesem 3-stündigen Workshop tauchen wir tief in die sanfte, kraftvolle Praxis des Yin Yoga ein und widmen uns in den einzelnen Asanas den 7 Haupt-Chakras (Energierädern), erfahren, wo im Körper der Sitz der einzelnen Chakras liegt, wofür sie stehen und wie wir sie mit Achtsamkeit und unserem Atem beeinflussen können. Wir schließen den Workshop mit einer Chakra-Meditation ab, in der wir uns noch einmal mit jedem einzelnen Chakra auseinander setzen.

Die 7 Haupt-Chakras: Wurzelchakra, Sakralchakra, Solarplexuschakra, Herzchakra, Halschakra, Stirnchakra (Drittes Auge), Kronenchakra

Yin Yoga ist eine sanfte, kraftvolle Praxis, um aus dem Alltag zu sich selbst zu finden und sich mit sich und der Welt neu zu verbinden – bzw. diese Verbundenheit wieder wahrzunehmen. Wir schaffen Balance: auf physischer, energetischer und emotionaler Ebene. Yin Positionen werden vor allem sitzend oder liegend ausgeführt und für mind. 3-5min in sicheren, variantenreichen Körperhaltungen gehalten, wobei die Faszien (das Bindegewebe) entspannt werden und dadurch Raum zwischen den Knochen, Muskeln und Gelenken und auch für die Organe geschaffen wird.

Yin Yoga = Yoga – Achtsamkeit – Meridiane – Faszien – Atmen

Dieser 3-stündige Workshop richtet sich an Alle, die bereit sind, für eine intensive Begegnung mit sich selbst – ob mit oder ohne Yoga-Erfahrung spielt dabei keine Rolle!

Kosten: € 45,–

Begrenzte Teilnehmerzahl! Wir bitten daher um rechtzeitige Anmeldung: yoga@yogamala.at, +43 650 8500021

Einzahlung des Kursbetrags direkt über den Stundenplan/Eversports auf www.yogamala.at oder lautend auf Andrea Schmoll: IBAN AT65 3236 7000 1001 3977