Warum ich Yoga auf meine Weise anleite und mir Herz und „einfach SEIN“ so wichtig sind!


Ich liebe meinen Lebenspartner und unseren Sohn. Zusammen mit unserer Katze Mia, sind wir
eine kleine Familie. Unser gemütliches Zuhause ist voller Geborgenheit und Liebe und gemeinsamer
Zeit. Auch unsere Familien und Freunde, haben einen großen Platz in meinem Herzen
und sind mir sehr wichtig.

Yoga, Sonne und gute Gespräche wecken Glücksgefühle in mir – und ich bin einfach nur
ver-rückt genug, diese live-online Idee wirklich umzusetzen.

Ich bin 1975 in Wien geboren, hingebungsvolle Yogalehrerin und moderne Ritual-Frau. Yoga, Meditation und weibliche Rituale sind mir stets hilfreiche und leicht anwendbare Wegbegleiter. Als Herzrebellin steh‘ ich drauf zu strahlen, mich zu freuen, zu lieben, mich zu spüren – mal glücklich, mal traurig. Hmmm…ich bin lebendig!


Für mich ist das Leben kein Drama mehr,
seitdem ich mit Anfang zwanzig von einem Arzt die Prophezeiung bekam, dass ich innerhalb von sechs Monaten entweder erstickt oder im Rollstuhl sitzen würde.

Als junges Mädchen kreierte ich durch bewusstes Wünschen eine seltene, schwere Krankheit, weil ich sie als einzigen Ausweg aus einer unglücklichen Lebenssituation sah. Eine lebensbedrohende Krankheit wurde für viele Jahre mein Anker.

Später habe ich mir als junge Frau durch ebenso bewusste Gedankenarbeit wieder ein lebenswertes und gesundes Leben erschaffen. Nachdem ich ganze 10 Jahre den Schmerzen und dem Leid opferte, um Ausreden zu haben und mich der Eigenverantwortung zu entziehen, musste ich aufwachen und mich für mein Leben entscheiden. Es brauchte viel Mut und Kraft wieder in ein selbstbestimmtes Leben hinein zu finden. Meine Krankheit ist medizinisch gesehen immer noch vorhanden. Dennoch fühle ich mich seit vielen Jahren schmerzfrei und bin komplett gesund.

Durch meine persönlichen Erfahrungen weiß ich, welch großes Potenzial und unglaublichen Kräfte in uns stecken: in mir, in dir, in uns Allen!

I love to live and enjoy every day! Again and again and again.

Meine Yoga-Praxis begleitet mich nicht nur auf der Matte sondern auch im Alltag, indem ich aus ganzem Herzen mein Leben gestalte. Wie alle Menschen, kenne ich Wut, Ärger, Schmerzen, Ängste, Zweifel und Trauer. Und manchmal hab ich einfach einen schlechten Tag. Aber ich sage bedingungslos Ja zum Leben und stelle mich bewusst Allem was da kommt. Denn es findet sich immer für alles eine Lösung und mein Vertrauen ins Leben ist groß. Alles hat seinen Platz und Alles ist miteinander verbunden. Jedes noch so kleine Wesen im riesigen Universum ist von Bedeutung – auch ich und natürlich auch du.

Ich lebe sehr intensiv und koste mein Leben aus, ohne perfekt zu sein und bin dennoch vollkommen. So wie ich bin und mit all meiner Leidenschaft, Freude, Begeisterung und Einzigartigkeit!

Denn ich wusste nicht um meinen Wert, bevor ich damit aufgehört habe mich mit Anderen zu vergleichen. 
So richtig zufrieden war ich auch nicht, bevor ich verstanden habe, dass ich umsonst auf das „perfekte“ Leben warte. 
Ich will keine Zeit mehr mit zweifeln, vergleichen und warten verschwenden! 

Mein Leben wird ganz wesentlich von der Magie und Weisheit anderer Frauen bereichert. Ich schätze es sehr mit Frauen zu SEIN, lerne viel von ihnen und gleichzeitig ist es ein wunderbarer Ausgleich zu meinen beiden Männern, dem Kleinen und dem Großen.


Wir sind uns viel ähnlicher als du denkst. Würdest du mich kennen, wüsstest du das. Ich fühle die gleichen Gefühle die du fühlst. Ich erlebe das ernüchternde Gefühl von Hilflosigkeit. Und platze fast vor Wonne und Glück. Ich stecke Niederlagen ein. Und feiere süße Erfolge. Ich bin aufs Schlimmste verzweifelt und erschüttert bis ins Mark. Und habe so tiefes Mitgefühl, dass es mich unweigerlich verändert. Ich habe Angst um mein Kind. Und bin mutig wie eine Löwin. Ich bin ungeduldig und schnell. Und gelassen und faul. Ich bin schüchtern. Und ich bin vorlaut. Ich bin selbstbewusst. Und verlegen. Ich bin traurig und wütend. Und bade in Liebe, die so mächtig ist, dass ich auf ihren Wellen surfen kann.

Nichts davon ist besser oder schlechter. Das bin ich. Das ist mein Leben. Das alles fühle ich – und du ebenso. Das sind die Kratzer und Narben, die Wunder und Heilungen – die Punkte, an denen wir miteinander verbunden sind, du und ich. Würdest du mich kennen, würdest du wissen, dass es genau das ist, was die Menschen und das Leben interessant für mich machen.

Meine wunderbare Lebens-Achterbahn war begleitet von Angst, Zweifel, Disziplin, Konsequenz, Schweiß, Kampf und Tränen. Bis ich endlich durch und durch spüren konnte: Hey, ich bin ja schon genau so richtig wie ich bin!                                                                                          


WARUM HERZREBELLIN & WARUM ICH TUE, WAS ICH TUE

Heute bin ich gar nicht mehr so rebellisch – aber für mein Herz verwende ich dieses Wort immer noch gerne – es drückt aus, wie wichtig mir ein Leben aus ganzem Herzen ist. Ich trage unbändige Freude, Lebensmut und große Begeisterung für das Leben und die Menschen in mir. Mir ist bewusst, dass Viele sich genau danach sehnen.

Es ist meine Aufgabe, diese Begeisterung zu teilen und dadurch auch bei Anderen, ihr eigenes Feuer zu entfachen. Damit einzigartige, grossartige, wunderbare Menschen, vom vielen Tun auch wieder ins ‚einfach Sein‘ kommen. Mit viel Raum und Zeit für das, was Jetzt ist. Ohne Druck und ohne Etwas können oder schaffen zu müssen. Damit sie selbst wieder darüber Bescheid wissen, was sie ausmacht, ihr Herz spüren, ihre eigene Stimme hören und danach handeln was sie Jetzt und Hier wirklich brauchen. Damit sie erkennen, was wichtig ist und dass sie sich immer bewusst entscheiden können – immer und immer wieder!

Ausbildungen

Yogalehrerin seit 2007

Dipl. Yuna® u. Hatha-Yoga-Lehrerin
Zertifiziert durch die International Yoga Federation und die European Yoga Alliance

Traditionelles Hatha-Yoga nach Swami Sivananda in Indien
Yuna bei Suzanne Freiher
Yin Yoga bei Mirjam Wagner

Aus- und Fortbildungen in Yoga-Flow, Yoga für schwangere Frauen, Pranayama und Meditation

Dipl. Hara-Shiatsu
Ritual-Leiterin

Im Frühling 2017 habe ich mit Barbara Füreder die Fantastic Life Werkstatt gegründet: www.fantasticlifewerkstatt.


Wenn du magst, lerne mich und meinen „Spirit of Yoga“ persönlich kennen und eröffne mir ein kleines Stück deiner Lebens-Achterbahn:

Hol dir deinen
zum Kennenlernen und
lass‘ uns entspannt plaudern – via Skype oder Zoom!

Hier gibt's
wöchentlich Inspiration
für die Herzrebellin in dir: